Camacho – Nicaragua Toro

Hier hat Camacho wiederum eine grossartige Zigarre kreiert. Nur mit der Qualität hat sich Camacho dieses Mal vertan. In einer Kiste hat es gut verarbeitete und solche, die komplett schief abbrennen und nicht korrigiert werden können. Ebenfalls ist der Zug bei jeder etwas anders. Schade!

Camacho – Nicaragua Toro

 

Land: Nicaragua
Marke: Camacho
Produkt: Nicaragua
Format: Toro
Ringmass: 54
Länge: 15.2cm / 5.98Inch
Rauchdauer: ~ 82 min

 

 

 

 

 

Grundsätzlich ist sie äusserlich gut verarbeite mit einem schönen Deckblatt.
Auch der Kaltgeruch ist intensiv und bestätigt sich nach dem Anschnitt. Es kommen Röstaromen und trockenen Früchte in die Nase.
Das Anzünden geht meistens gut und schnell.
Schon nach den ersten Zügen entpuppt sie sich als typische Nicaraguanerin mit erdigen und würzigen Aromen. Vor allem Holz, Pfeffer und leichtes Holz kommen zum Tragen. Sei lösen sich über die ganze Länge ab und sind schön harmonisch abgestimmt.
Im Gaumen sind der Pfeffer und die Würze spürbar.
Das letzte Dritte ist das kräftigste und nimmt nochmals fahrt auf.
Nach dem unterschiedlichen Abbrand bleibt graue Aschen lange stehen. Sie wird kurz vor dem Ende sehr heiss, auch wenn ich versuche langsam zu rauchen, bin mir dies nur von Kubanischen gewohnt.
Der Rauch ist trocken und sehr kräftig.
Wenn die Qualität stimmen würde wäre es eine sehr schöne Alltagszigarre, die für alle und zu jeder Tageszeit genossen werden kann.

86

Veröffentlicht in Nicaragua und verschlagwortet mit , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.